Hort


So starten wir

Liebe Eltern,

wir freuen uns auf das neue Schuljahr mit Ihren Kindern.
Wie Sie schon vor den Ferien bemerkt haben, befinden wir uns seit längerer Zeit in einer personellen „Umbruchphase“.
Trotz intensiver Bemühungen um qualifiziertes, beständiges Personal hat sich bisher kein geeigneter Bewerber gefunden.
Zur Überbrückung werden uns Kolleg*innen aus unserer Verbandsgemeinde unterstützen.
Folgendes Team erwartet Ihre Kinder zum Start ins neue Schuljahr:
Heike Czapek – Horterzieherin / Gruppenleitung 1. Klassen
Ines Beier – Hortleitung / Gruppenleitung 2. – 4. Klassen
Susi Fiedler – Kitaerzieherin aus unserer VG, Hilfe in beiden Gruppen
Alina Schmidt – Abschlußpraktikum zur Ergotherapeutin (bis Ende Oktober im Hort), Hilfe in beiden Gruppen
Leider ist Hortarbeit, wie in der Elternmappe beschrieben, unter den gegebenen Umständen nicht möglich.
Bis zur sicheren Teambildung, mit ausreichender Einarbeitungszeit, können wir nur die Betreuung und Aufsicht der immer größer werdenden Kindergruppe gewährleisten.

Deswegen gilt bis auf Weiteres folgender Tagesablauf:

- ab Unterrichtsschluss bis 14.30 Uhr freies Spiel und ggf. Angebote
Bitte denken Sie immer an wettergerechte Kleidung. Wir gehen auch mal bei Regen raus.
- 14.30 – 15.00 Uhr Vesper
- 15.00 – 16.00 Uhr Hausaufgaben
- 16.00 – 17.00 Uhr freies Spiel
So können sich die Kinder beim gemeinsamen Spiel vom Schultag erholen und ab 15.00 Uhr die HA frisch gestärkt im Hort bzw. zu Hause erledigen.

Am Freitag, den 24.09.21 findet im Hort die Geburtstagsparty für alle Ferien- und Septembergeburtstagskinder statt.
Bitte informieren Sie uns, welches dieser Geburtstagskinder an der Feier teilnimmt.

Vielen Dank für Ihr Verständnis

Mit freundlichen Grüßen
Ines Beier und Heike Czapek

Zusätzliche Infos (07.07.2021)

Sehr geehrte Eltern

Sie hatten einige Fragen, die ich Ihnen zur Elternversammlung nicht beantworten konnte.
1. Die Betreuungsverträge sind bearbeitet und auf dem Weg zu Ihnen.
2. Jedes Kind das angemeldet wird, erhält einen Betreuungsplatz.
3. Laut aktueller Information erhalten Sie in den Ferien nur ein Testangebot (keine Pflicht) Der Test kann auch zu Hause gemacht werden, Sie können ihn im Hort abholen. Am 14.07. tritt eine neue Verordnung in Kraft. Sollte es eine neue Regelung zu den Tests geben informieren wir Sie über die Homepage.

Hier noch eine Ergänzung zum Ferienprogramm. Bitte packen Sie immer ein Päckchen Feuchttücher zum „Händewaschen“ und Tempos für unterwegs ein.

Mit freundlichen Grüßen
Ihr Hort -Team

Sommerferien 2021 im Hort Droßdorf

Liebe Eltern, liebe Kinder

Nach diesem aufregenden Jahr freuen wir uns ganz besonders, dass wir die Sommerferien mit und für euch so ziemlich normal planen konnten.
Wir haben auf eure Ferienwunschliste geschaut was machbar ist, und die Angebote „sortiert“.
Es gab noch viele andere schöne Ideen wie Wellnesstag, Handwerkertag, Puppenparty…. Das ist schön, denn wenn wir mal ein Ausweichangebot brauchen, müssen wir zum Glück nicht lange überlegen.:)
Nun hoffen wir, dass das Wetter mitspielt, es keine neuen Einschränkungen gibt, und dass niemand von uns „Großen“ krank wird.
Sollten aus o.g. oder anderen Gründen Programmänderungen erforderlich sein, informieren wir zeitnah über School Fox und Aushänge an der Haustür. Am Besten fragen Sie Ihre Kinder ob es am nächsten Tag Änderungen gibt. Sie werden immer informiert und entscheiden mit.
An Dorftagen erkunden wir gemeinsam die nähere Umgebung. Hortkinder, die dort wohnen, sind an diesem Tag unsere „Fremdenführer“.
Hier gleich noch einige wichtige Hinweise für unsere neuen Horteltern:
Bei Ausflügen sind alle Hortkinder und Erzieher zu den angegebenen Zeiten unterwegs!
Die Kinder müssen genügend Essen und Trinken für den ganzen Tag dabei haben. Wir haben weder die Zeit, noch das Personal um mit vielen Kindern am Kiosk „Schlange“ zu stehen.
Als Transportmittel empfehlen wir Rucksäcke.
Sport- oder andere Schultertaschen sind ungeeignet.
Bitte achten Sie auch auf bequeme Schuhe, wir müssen immer ein Stück laufen.

Organisatorisches

Öffnungszeiten: tägl. 7.00 – 17.00 Uhr Do 22. u. Fr 23.07. 7.00 – 15.30 Uhr

Mahlzeiten: Frühstück ab 8.00 Uhr Mittag ab 12.30 Uhr Vesper individuell

Verpflegung: – Essen für Frühstück und Vesper mitgeben – Getränke gibt es im Hort (aber nicht für unterwegs) – Mittagessen beim Schulanbieter bestellen – an Ausflugstagen Picknickrucksack mit reichlich Trinken und Essen für jede Mahlzeit mitgeben – an Dorftagen kümmern wir uns um den Mittagsimbiss – etwas Kleingeld für ein Eis kann mitgegeben werden – für Tage an denen wir bis 14.00 Uhr oder länger unterwegs sind müssen Sie das Essen abbestellen

Finanzen: Geld für Eintritt- und Fahrtkosten bitte passend am entsprechenden Ausflugstag mitgeben! Schülerfahrtausweise haben in den Ferien keine Gültigkeit.

Dauervollmachten: Haben in den Ferien keine Gültigkeit – bitte Tageszettel mitgeben! Der PVG verkehrt nach Ferienfahrplan!

Zeiten: An Ausflugstagen bitte eine halbe Stunde vor Abfahrt da sein.

Wertsachen: Nichts Unnötiges mitbringen – Wir übernehmen für Handy und Ähnliches keine Haftung!

Grundausstattung: – Handtuch, Bade- u.Wechselsachen für den täglichen Hortbesuch – eigenes Spielzeug für drinnen und draußen (wenn Ihr Kind das möchte)

Zum Start in die Sommerferien könnt ihr am 22. und 23.07. den ganzen Tag im Hort mit euren Freunden spielen.
Wer möchte, darf sein eigenes Spielzeug mitbringen. Handy, Tablet u.ä. sind nicht erlaubt.

Unten angeführt finden Sie das Ferienprogramm und die entsprechende Anmeldung. Bitte geben Sie die Anmeldung auch dann ab, wenn Ihr Kind den Hort in den Ferien nicht besucht.

Einen wunderschönen Urlaub mit sommerlichen Temperaturen, gute Erholung und einen entspannten Start ins neue Schuljahr wünscht das Hortteam.:)